Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


docuteam:oais

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung Beide Seiten der Revision
docuteam:oais [2018/10/04 09:15]
Tobias Wildi
docuteam:oais [2019/01/07 11:24]
127.0.0.1 Externe Bearbeitung
Zeile 28: Zeile 28:
  
 ===== Software "Von Archivaren für Archivare" ===== ===== Software "Von Archivaren für Archivare" =====
-Unsere Software steht unter der Open Source-Lizenz [[https://www.gnu.org/copyleft/gpl.html|GPLv3]]. Docuteam will als Unternehmen von Projekt zu Projekt dazulernen. Wenn wir ein digitales Archiv realisieren, dann bringen wir unseren bestehenden Code ins Projekt ein. Der Kunde bezahlt dafür keine Lizenzgebühren sondern nur Entwicklungskosten für das, was er an Funktionalitäten zusätzlich benötigt. Wenn möglich führen wir Entwicklungsprojekte für mehrere Kunden gemeinsam durch, so verteilen sich die Kosten auf mehrere Organisationen. Wir glauben an dieses Innovationsmodell: Es hält Projektkosten tief, beschleunigt die Entwicklungszyklen und erlaubt es uns, unser Know-how und unsere Expertise als Archivare bestens in die Projekte einzubringen. Wir sehen uns primär als fachliche Partner der Archivinstitutionen und nicht als reine Softwarelieferanten.+Unsere Software steht unter der Open Source-Lizenz [[https://www.gnu.org/copyleft/gpl.html|GPLv3]]. Docuteam will als Unternehmen von Projekt zu Projekt dazulernen. Wenn wir ein digitales Archiv umsetzen, dann bringen wir unseren bestehenden Code ins Projekt ein. Der Kunde bezahlt dafür keine Lizenzgebühren sondern nur Entwicklungskosten für das, was er an Funktionalitäten zusätzlich benötigt. Wenn möglich führen wir Entwicklungsprojekte für mehrere Kunden gemeinsam durch, so verteilen sich die Kosten auf mehrere Organisationen. Wir glauben an dieses Innovationsmodell: Es hält Projektkosten tief, beschleunigt die Entwicklungszyklen und erlaubt es uns, unser Know-how und unsere Expertise als Archivare bestens in die Projekte einzubringen. Wir sehen uns als fachliche Partner der Archivinstitutionen und nicht als reine Softwarelieferanten.
  
-Auch die mitgelieferten Drittwerkzeuge stehen unter Open Source-Lizenzen. Es ist aber durchaus möglich (und auch üblich), kommerzielle Komponenten miteinzubinden, beispielsweise für bestimmte Dateikonvertierungen. Open Source bedeutet nicht, dass auf Wartung, Support und Störungsbehebung verzichtet werden muss. In der Regel schliessen wir Wartungs- und Unterstützungsverträge ab, dann sind die Verantwortungen und Ansprechspartner klar geregelt. +Auch die mitgelieferten Drittwerkzeuge stehen unter Open Source-Lizenzen. Es ist aber durchaus möglich (und auch üblich), kommerzielle Komponenten miteinzubinden, beispielsweise für bestimmte Dateikonvertierungen. Open Source bedeutet nicht, dass auf Wartung, Support und Störungsbehebung verzichtet werden muss. In der Regel schliessen wir Wartungs- und Unterstützungsverträge ab, dann sind die Verantwortungen und Ansprechspartner klar geregelt. \\ \\
- +
- +
-====== Dokumentation ====== +
- +
-===== Erstellung, Anzeige und Editieren von Informationspaketen ===== +
- +
-[[docuteam:packer_250|{{:oais:packer_editor_start.png?300}}]] +
- +
-[[docuteam:packer|docuteam packer (Erstellung, Editierung, Visualisierung von SIP)]] +
- +
- +
- +
-===== Ingest-Workflow ===== +
- +
-[[docuteam:feeder_older|{{:docuteam:feeder_ausfuehrungen.png?300}}]] +
- +
-[[docuteam:feeder_older|docuteam feeder (Automatisierung und Steuerung des Ingest-Workflows)]]+
  
  
docuteam/oais.txt · Zuletzt geändert: 2020/05/05 08:02 von Administrator