Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


docuteam:sip-creator

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

docuteam:sip-creator [2016/03/11 09:08]
127.0.0.1 Externe Bearbeitung
docuteam:sip-creator [2019/01/07 11:24]
Zeile 1: Zeile 1:
-====== SIP-Creator ====== 
- 
-Der SIP Creator ist ein einfach zu bedienendes webbasiertes Werkzeug, mit welchem Sie Unterlagen ans Archiv abliefern können. Der SIP-Creator erstellt standardisierte Ablieferungspakete (Submission Information Packages resp. "​SIP"​),​ die dann im Archiv weiterverarbeitet werden. 
- 
-===== 1. Installation ===== 
-Beim SIP-Creator handelt es sich um ein Java-Applet,​ das über den Browser gestartet wird. Damit er läuft muss auf dem Rechner eine aktuelle Version der Java-Laufzeitumgebung installiert sein. ( >= 1.6). Sie müssen diese gegebenenfalls von der [[http://​www.java.com/​download/​|Java Webseite]] herunterladen und installieren. 
- 
-Eine aktuelle Version des SIP-Creators können Sie hier herunterladen:​ {{:​docuteam:​sipcreator.zip|}} oder gleich auf unserem Demo-Server [[http://​demo.docuteam.ch/​sipcreator|online]] benutzen. 
- 
-Da Sie möglicherweise auf Ihrem Computer nicht über die notwendigen Administratorenrechte verfügen, um Software zu installieren,​ sollten Sie die Informatik-Abteilung kontaktieren. Diese kann Sie bei der Installation unterstützen als auch sicherstellen,​ dass die Unterlagen am korrekten Ort abgespeichert werden. 
- 
-**Server** 
- 
-Der SIP-Creator bietet sich insbesondere für eine Server-Installation an: Kopieren Sie die Dateien in den entsprechenden Ordner ihres Webservers (bspw. Apache). Damit können Personen in Ihrer Organisation den SIP-Creator benutzen und Ablieferungen erstellen, ohne dass eine lokale Installation erforderlich ist. 
- 
-===== 2. Anmeldung ===== 
-Für den Programmstart öffnen Sie in Ihrem gewohnten Webbrowser den Link, über den Sie den SIP-Creator auf Ihrem Intranet erreichen. In der Regel ist der Link nach folgendem Muster aufgebaut: http://​[[intranet]]/​sipcreator/​index.html. Der Start des Programms kann je nach Leistungsfähigkeit des Computers einige Sekunden dauern. Eine Anmeldung über ein Login ist nicht notwendig, sondern Sie gelangen direkt ins Programm. 
- 
-=== Digitale Signatur === 
-Falls Sie den SIP-Creator zum ersten Mal starten, wird eine Sicherheitswarnung angezeigt, die Sie bei korrekter Information (Urheber = Ihre Organisation oder Docuteam als Softwarelieferantin) akzeptieren können. Kreuzen Sie "​Inhalten dieses Urhebers immer vertrauen"​ an und quittieren Sie mit "​Ausführen"​. Die Warnung wird bei späteren Starts nicht mehr angezeigt. 
- 
-{{:​oais:​sip-creator_01.jpg?​nolink}} 
- 
- 
-===== 3. Auswahl der Ablieferungsvereinbarung ===== 
-Nun befinden Sie sich im Startfenster des SIP-Creators. Ihr Name als auch Ihre Organisationseinheit werden automatisch gemäss Ihrem Benutzernamen eingefügt. Je nach Konfiguration können Sie die entsprechenden Felder auch manuell anpassen. 
- 
-Wählen Sie nun die Ablieferungsvereinbarung aus, unter der Sie Unterlagen ans Archiv übergeben möchten. Es werden nur diejenigen Ablieferungsvereinbarungen angezeigt, die Ihrer Organisationseinheit zugeordnet sind und die den Status "​final"​ haben. 
- 
-{{:​oais:​sip-creator_02.png?​nolink}} 
- 
-===== 4. Auswahl von Ordnern und Dateien ===== 
-Nun können Sie einen oder mehrere Ordner, Unterordner und Dateien aus dem Dateisystem auswählen, die Sie abliefern möchten. 
- 
-  * Klicken Sie auf die Schaltfläche "​Ordner öffnen"​ und wählen Sie den Ordner auf einem Ihrer Laufwerke aus, der die abzuliefernden Daten enthält. 
-  * Nach einem kurzen Moment wird die hierarchische Struktur des ausgewählten Ordners angezeigt. Sie können nun durch markieren der Kästchen die Dateien und Unterordner auswählen, die abgeliefert werden sollen. 
-  * Wenn Sie Ihre Auswahl getroffen haben, klicken Sie auf die Schaltfläche "SIP speichern"​. Der SIP-Creator wird nun im Hintergrund automatisch Prüfsummen berechnen, damit die Integrität sichergestellt werden kann, sowie die ausgewehälten Dateien bündeln und an das Archiv übertragen. 
-  * Falls der vordefinierte Speicherort für die Ablieferung nicht verfügbar wäre, werden Sie aufgefordert,​ einen Speicherort manuell anzugeben. Sie könnten anschliessend die dort erstellte ZIP-Datei manuell (per Mail oder mit einem Datenträger) an das Archiv übermitteln. 
-  * Der SIP-Creator sendet dem Archiv eine automatisierte Nachricht um über die erfolgte Ablieferung zu informieren. 
- 
-{{:​oais:​sip-creator_03.png?​nolink}} 
- 
-===== 5. Quittierung ===== 
-Sie erhalten zum Schluss die Meldung, dass die Ablieferung erfolgreich abgeschlossen wurde -- respektive eine Fehlermeldung,​ die anzeigt, wo Probleme aufgetreten sind. 
- 
-{{:​oais:​sip-creator_04.png?​nolink}} 
  
docuteam/sip-creator.txt · Zuletzt geändert: 2019/01/07 11:24 (Externe Bearbeitung)